Startseite

Ortsportrait

Veranstaltungen

Chronik

in und um Amteroth

Fotogalerie

Links

Impressum

 

 

 

Weihnachten & Sylvester

 

2010 stellten sich ein paar Amterother Familien die Frage „Warum feiern wir Sylvester nicht zusammen?“. Da gerade bei Familien mit jungen Kindern kaum eine andere Möglichkeit besteht als zuhause zu feiern, bot es sich an eine gemeinsame Sylvesterfeier in der Dreschhalle zu organisieren.Kurzerhand wurde besprochen was für die Feier benötigt wird und wer sich um welchen Punkt kümmert. So wurde am besagtem Abend der Ofen in der Dreschhalle angeheizt und Kastenbraten im Backofen gemacht. Dazu gab es selbstgemachte Salate, welche von den einzelnen Familien mitgebracht wurden. Neben dem obligatorischen Sekt waren natürlich auch reichlich andere Getränke zum Anstoßen vorhanden. Die Kinder hatten untereinander Gesellschaft, so daß die Zeit bis 24.00 Uhr nicht allzu lang wurde. Gegen Mitternacht fanden sich dann auch die „Jungen Wilden“ Amteroth´s ein um´s richtig krachen zu lassen und noch weiter zu feiern. Zum Erstaunen einiger Mitbürger stand die Dreschhalle am nächsten Morgen doch noch. Da es allen teilnehmenden Familen gefallen hat, wurde in den darauffolgenden Jahren dann ebenfalls gemeinsam gefeiert.

Im Jahr 2012 gesellte sich zur Sylvesterfeier noch ein Advents-Basteln, wo die Kinder Weihnachtsbaumschmuck bastelten. In dem Jahr wurde zum ersten Mal auf dem Dorfplatz ein Weihnbachtsbaum aufgestellt, welcher dann mit Lichterkette und selbstgebasteltem Baumschmuck von den Kindern geschmückt wurde.