Startseite

Ortsportrait

Veranstaltungen

Chronik

in und um Amteroth

Fotogalerie

Links

Impressum

 

 

 

Maifeiern

 

Traditionell wird auch in Amteroth am Abend des 30. April der Maibaum gestellt. Was früher durch reine Muskelkraft geschah erfolgt heute meist mittels Traktor mit Frontlader. Der zuvor eigens dafür geschlagene Baum wird geschält (entrindet) und zum Dorfplatz transportiert. Dort bekommt er eine Birkenspitze, welche von den Dorfskindern mit bunten Bändern geschmückt wird. Nach dem Aufstellen geht es zu dem gemütlichen Teil. Das Große Maifeuer wird entfacht und es wird zusammen gegrillt. Gut bewacht bis in die Morgenstunden sollte der Maibaum dann am 1. Mai noch stehen.

2013 wurde ein neuer (klappbarer) Maibaumständer geschweißt und gesetzt. Bilder dazu finden Sie hier.

 

 

weiter zur Bildergalerie